Logo

 


Der Wettbewerbs „Chemie entdecken“ wurde mit der Jahresabschlussfeier am 02. Juli 2014 beendet.

Nach über 17 Jahren Einsatz für den Wettbewerb „Chemie entdecken“ stellte der Arbeitskreis „Chemie entdecken“ im Kölner Modell mit großem Bedauern seine Tätigkeit ein. Der enorme Arbeitsaufwand, pro Jahr zwei Experimentalaufgaben zu erstellen, 8.000 bis 10.000 Einsendungen zu bearbeiten, eine Feier für ca. 700 bis 800 Gäste und mehrere Workshops für Preisträger durchzuführen, wurde vom Arbeitskreis großenteils ehrenamtlich geleistet. Zudem mussten praktisch alle finanziellen Mittel und Sachspenden selbst eingeworben werden. Die Mitglieder des Arbeitskreises wurden immer stärker von dienstlichen und privaten Aufgaben in Anspruch genommen, so dass allen kein ausreichender Raum mehr für die anspruchsvolle und zeitaufwendige Arbeit für „Chemie entdecken“ blieb.


Wir vom „Chemie entdecken“-Team, Dr. Ralf Conte, Henrike Furken, Margret Kathrein, Cäcilia Sauer und Dr. Elke Schumacher, sagen noch einmal allen Schülern, Eltern, Lehrern, Förderern, Helfern und Freunden danke für das Mitmachen und die stets verlässliche Unterstützung unseres Anliegens. Der Wettbewerb hat uns viel Freude gemacht. 

Für das „Chemie entdecken“-Team
Elke Schumacher 

Hinweis:
Wer Interesse an Chemie hat und über den Schulstoff hinaus gerne Neues erfahren und entdecken möchte, sollte an einem der aktuellen Chemie-Wettbewerbe teilnehmen. Hier finden sich verschiedene Möglichkeiten mit interessanten Aufgaben.



Chemie macht Spass! ⇒  Impressum